Harald Dasinger

Harald Dasinger Dramaturgie
Modernes & Postmodernes Theater - Literatur der Gegenwart

Deutschland und die NWO


 


„Alles was das Böse benötigt, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit.“ - Kofi Annan
„Alles was wir benötigen ist eine richtig große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!“ - David Rockefeller

Der erste Teil dieser Krise war der 2008 inszenierte Finanzcrash - der zweite der Syrienkrieg - und der dritte die Umvolkung durch Migration und die Islamisierung Europas: die Zerstörung des Abendlandes.

Eine hochrangige deutsche Doktorin hat sich diesbezüglich geäußert: „Der Islam gehört zu Deutschland.“ „Wir schaffen das.“

Artikel 56 des Grundgesetzes legt den Amtseid des Bundespräsidenten fest:
"Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe."
Nun sagt aber selbiger:
„Die Einwanderung hat stattgefunden, weil wir die Menschen immer wieder gebeten haben, zu kommen – eine Situation, die auch in Zukunft so bleiben wird... Ohne sie, ohne ihre Familien, die sich ihnen später anschlossen, ohne ihre Kinder und Enkelkinder wäre der wirtschaftliche Wohlstand unseres Landes, ja die heutige Gesellschaft, undenkbar“.

Was im krassen Gegensatz zur Realität steht - Morde, Vergewaltigungen, Drogenhandel, Einbrüche, Diebstähle, schwere Körperverletzungen...
Ganz zu schweigen von legalisierten Straftaten wie Pädophilie, Zoophilie, Nekrophilie, Vergewaltigung, häusliche Gewalt, Kinderehen, Aufruf zum Mord an Nicht-Muslimen etc., welche vom Islam als legitim angesehen und vom deutschen Strafgesetz - gemäß Artikel 5 Grundgesetz - stillschweigend gebilligt werden.

Dazu zwitscherte Onkel Donald aus dem „Oval Office“:
„Die Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Führung, da die Migration die ohnehin schon schwache Berliner Koalition erschüttert. Die Kriminalität in Deutschland ist gestiegen. Es war ein großer Fehler in ganz Europa, Millionen von Menschen zuzulassen, die ihre Kultur so stark und gewalttätig verändert haben!“

„Der Islam gehört zu Deutschland.“ „Wir schaffen das.“

Und wie schafft man das? Durch Gehirnwäsche. Durch Manipulation der öffentlichen Meinung durch die Leitmedien.

Das komplette Essay kann in meinem Buch „Das neue Abendland“ gelesen werden. 
eBook: ISBN 9783746760919 
Softcover: ISBN 9783746760896

Kontakt      Datenschutz     Impressum