Harald Dasinger

Harald Dasinger
Modernes & Postmodernes Theater

Modernes und postmodernes Theater

 



Theater
 gibt dem Zuschauer die Möglichkeit, nach Vollkommenheit zu streben.
Theater ist die Kunst, die das Mensch-Sein ermöglicht und den Zuschauer 
mit wahrhaften Gefühlen und Emotionen beschenkt. 

Das ist es, was ich meinen Lesern bieten möchte.


www.youtube.com/watch 

                                                                 Erscheinen 2021         
                                              In Arbeit                                 In Arbeit
                                  

Das Theater ist nicht nur der Punkt, wo sich alle Künste treffen. 
Er ist ebenso die Rückkehr ins Leben.  (Oscar Wilde)

  • Sowohl im "klassischen", als auch im "modernen" Theater werden Illusionen verwendet, um die Realität nachzuahmen.
  • Während im klassischen Theater Bedeutung übertragen werden soll, was durch das Verwenden feststehender „historischer“ Formen erfolgt, bedient sich das moderne Theater handelnder Methoden, welche die Handlung wirklichen Lebenssituationen so nah wie möglich bringen soll. 
  • Beim sogenannten „postmodernen“ Theater hingegen, liegt das Augenmerk im Bewusstsein und nicht in der emotionalen Erfahrung des Zuschauers, der sich seine eigene Meinung bilden soll.
Unsere Welt wäre unerträglich ohne Liebe - doch die Menschen verstehen nicht zu lieben! 
Das Theater könnte aber die Liebe zu den Menschen, zur Frau, zum Leben lehren... 
(Maksim Gorki)

portal.dnb.de/opac.htm;jsessionid=LajVZkKt9gDNu1MPWxPam55GyYalJG-gHyYaSi6s.prod-fly8


Kontakt      Datenschutz     Impressum
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden